Startseite » Meine Nähprojekte / My Sewing Projects » The hare and my 1930’s Sweetheart Overall

The hare and my 1930’s Sweetheart Overall

Als ich neulich in meinem Kleiderschrank ein wenig aufräumte, entdeckte ich in einer dunklen Ecke etwas rotes… Ich zog es hervor und hielt mein erstes Nähprojekt in meinen Händen. Ein 30er Jahre Hosenanzug den ich ca 2011 in einem Nähkurs genäht hatte. Ich hatte ihn völlig vergessen, ich habe ihn vielleicht zweimal zu einer Flüsterparty getragen, aber sonst nie.

While I was sorting my cloth in my capboard my eyes catched a red trouser in a dark corner.  A few seconds later I held my first sewing project in my hand which was made during a sewing class 3 years ago: A red Overall. The Overall was worn during one or two „Flüsterparties“ in 2011/2012 only. 

Ich glaube, ich habe noch nie Bilder davon gemacht und da neulich das Abendlicht sehr schön war, beschloss ich relativ spontan ein paar Photos zu machen.- Natürlich an meinem Lieblingsplatz: Die Felder hinter dem Friedhof.

I think I have never written about it and so I decided to make some pictures with my Overall in the fields behind the graveyard. It was a very windy  evening while walking in the meadows but I enjoyed the wonderful evening light and to see the fields covered with lovely poppies.

Es war ein sehr windig und recht frisch aber in der Abendsonne liess es sich gut aushalten. 😉 Die ganze Zeit über beobachtete mich ein sehr neugieriger Feldhase. Ich musste die ganze Zeit lachen, wenn der riesige Kerl mit seinen langen Ohren  immer wieder hinter dem Stativ auftauchte und mich recht neugierig ansah.

During the photoshooting I was „stalked“ by a very big hare who looked inquisitively into my direction. He was very curious to see what the „red hare“ did all the time (Jumping around like him and working with a strange thing).

And now.. here are some pictures:

 

DSC05764_v1 (1)

Wie soll man da ernst bleiben, wenn Meister Hase hinter dem Stativ auf und ab springt  😉

 

DSC05751_v1

DSC05695_v1

DSC05790

It was very windy..and suddenly.. my umbrella pushed me away 😉 😉

Wie ich ja schon berichtet habe war es sehr windig………….. doch weh.. den Schirm erfasst der Wind und hob mich in die Luft 😉 ;-).

und zurück an meinen Schreibtisch wo ein recht interessanter Artikel über Haeckel auf mich wartet.. doch davon bald mehr

DSC05720_v1DSC05717_v1

A big thank you to camera and tripod for the excellent co-operation. It is always a please to work with them. 🙂

4 Kommentare zu “The hare and my 1930’s Sweetheart Overall

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s