Startseite » Historische Nähprojekte / Historical Sewing Projects » Kleid und Schürze für das Lehrmädchen Friederike

Kleid und Schürze für das Lehrmädchen Friederike

f6.highres

In wenigen Wochen werde ich mich in das Jahr 1814begeben und als Lehrmädchen Friederike Johanna Sethe meine Ausbildung zur Hut und Putzmacherin beginnen.  * klick*

Und dafür musste ein einfaches Kleid angefertigt werden, so ein ähnliches wie es auf dem Modekupfer zu sehen ist. Ich entschied mich für einen warmen rot-gemusterten Baumwollstoff, dessen Muster einem Druck des 19 Jahrhunderts recht nahe kommt. Für den Schnitt wählte ich das Frontklappenkleid von Laughin Moon Patterns # 126.

Und da ein angehendes Lehrmädchen auch eine Schürze benötigt, habe ich an einem verlängerten Wochenende aus schwarzem Leinen eine Schürze angefertigt. Und auf diese bin ich ein bisschen stolz, denn sie wurde komplett mit der Hand genäht. Sir Baileys hat auch sehr streng aufgepasst, dass die Nähmaschine für das Schürzenprojekt in der Kammer blieb.

In a few weeks it is time to travel again my dear readers to Mme Bettingers Putz- und Modehandlung: For me  Friederike Johanna Sethe to start my apprenticeship as an milliner & mantuamaker. klick And for this wonderful project it was necessary to make a new dress and an apron.

For the dress I used the pattern from Laughin Moon Patterns #126 and red printed cotton.  And since I wanted to be a correct apprentice 😉 I decided to sew the apron completey by hand.

I used black heavy linen and while sitting in the sun and working on my apron Sir Baileys was very attentive that his beloved mistress would avoid to use the sewing machine.

20150502_114206

Und nun möchte sich das Lehrmädchen Friederike euch voller Stolz in seiner Arbeitskleidung im Hause der werthen Mme Bettinger vorstellen.

And now Friederike would love to show you all her new dress for the daily chores in a milliner & mantuamaker shop.

DSC05449_v1

DSC05457_v1

Für die notwendigen Botengänge, gehe ich natürlich nicht in meiner Arbeitskleidung aus dem Haus. Nein nein.. fein gekleidet mit einem schwarzen Hut und weissen Kragen erledigt das artige Lehrmädchen ihre Besorgungen

To do all the necessary errands for Mme Bettinger I would never go out with my apron.  For errands I will change my cloth: A black hat, a white frilly collar and long white gloves.

DSC05408_v1

DSC05407_v1

Wenn höher gestellte Kunden besucht werden, wählt das Mädchen einen hübschen, adretten Hut- geschmückt mit feinen Stoffblumen.

For elegant customers I  wear my elegant white hat with the lovely pansies.

DSC05441_v45DSC05437_v1 DSC05466._v1Und Mme sorgt auch dafür, dass am Sonntag der Gang zur Kirche nicht vernachlässigt wird. Denn die Predigten des werthen Pfarrers Holpriger sind wahrlich erbaulich 😉

And on sunday I am held to attend the service. The sermons held by Pastor Holpriger are always uplifting 😉

DSC05484_v1 (1)

Und nun bin ich bereit für einen Tag in der Putz & Modenhandlung. Wenn ich daran denke, kann ich es eigentlich kaum erwarten.
And now I am ready for a day in the Putz & Modenhandlung. Caǹt wait to go.
P.S.  Und ich bin schon sehr gespannt auf ein paar nette Briefe von euch *klick*
P.S.  And I am looking forward to receive a few lovely letters from you my dear readers
Thank you dear Sabine for your kind and patience help

11 Kommentare zu “Kleid und Schürze für das Lehrmädchen Friederike

  1. Genial! Das steht dir so super gut!! Und was so ein Hut schon an einer Gardarobe verändern kann!! WOW!! Schade, dass ich dich nicht im Original bewundern kann, aber ich freu mich schon auf ganz viele Fotos von dir in Aktion!!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s