Startseite » My Journeys / Reisen » Anna Amalia, Goethe und Schafe / Weimar Reise Part 4

Anna Amalia, Goethe und Schafe / Weimar Reise Part 4

DSC02519

Am Sonntag besuchten wir die Herzogin Anna Amalia in hrem offiziellen Sitz, das Wittumspalais an der Esplanade.

On Sunday we were in vited by the Duchess Anna Amalia at Wittums Palais at the Esplanade.

After a fire in the town palace, Wittumspalais was turned into the dowager residence of Duchess Anna Amalia. The two-winged building is an important document of noble interior design in Weimar.

Luminaries of Classical Weimar used to meet up in the ‘Round Table Room’ to talk and exchange opinions, while the ‘Friday Society’ set up by Goethe also met for a while at Wittumspalais. Following the death of the Duchess, the building was no longer permanently inhabited, and was instead used as a guest-house and meeting place by the Amalia Masonic Lodge.

DSC02530 DSC02531
 Ein Blick in das Schlafgemach der Herzogin Anna Amalia- der grüne Salon

The Green Salon, once the Duchess’s living room, which dated back to 1785 and is in early classical style.

 DSC02524_v1 DSC02525
Einige herrliche Scherenschnitte, leider konnte ich sie nicht näher photographieren.
I love these wonderful cutouts
DSC02529_v1
Der Empfangssaal der Herzogin: Das sogenannte Tafelrundzimmer welches der Herzogin als Ort geselliger Abendveranstaltung diente
The dining room, the so-called Round Table room, served Anna Amalia as a venue for social evenings
DSC02549 DSC02550
Der Ballsaal: Ist er nicht atemberaubend? Ein Bernsteinfarbenes Zimmer- in warmes Licht getaucht- die Zeit stand still: Ein magischer Moment
Ich habe ein kleines Video veröffentlicht:
DSC02536_v1 DSC02537
Since there are nor words to describe the breathtaking moment when I entered the Ballroom, I published a little movie on youtube…please see the movie above.
Am Nachmittag ging es umgehend ins Stadtschloß.
In the afternoon we visited the Town Palace- here some impressions- it is unbelievably beautiful. You could spend days here.
Hier ein paar Eindrücke aus dem Schloss- es ist wirklich unglaublich groß- ein wahrer Schatz- man könnte Tage dort verbringen.
DSC02592 DSC02590
In einem unbeobachteten Moment wagte ich eine kleine- wenn auch sehr unprofessionelle Balletteinlage ;-).
In an unobserved moment I started a little Balletperformance – rather poor 😉 but It was funny
DSC02606_v1 DSC02601_v2
Mit einem Spaziergang durch den Park an der Ilm hin zu Goethes Gartenhaus liessen wir den Tag ausklingen
The Sunday proceeded with a stroll through the magnificient park at the Ilm to Goethes Garden House.
DSC02642_v1
DSC02630_v1
DSC02635_v1
DSC02654DSC02655
Und dann war es Zeit wieder die Koffer zu packen und aus der Vergangenheit in die Gegenwart zu reisen.
Ein herzliches Dankeschön und eine große Umarmung an Sabine und Alessandra für dieses schöne lange Wochenende- an unsere Wohngemeinschaft mit Sabine und Kerstin. Schön warś.
Und nach Weimar ist immer vor Weimar. Auf ein Wiedersehen im Jahre 1815.
And then it was time to leave Weimar again. I cańt wait to go again next year. Thank you and hugs to Alessandra and Sabine for planning this wonderful weekend. Also a big hug to Kerstin and Sabine- the dearest roommates in the world
1912070_641553942608777_1836683377491839642_n

(c) Christian Leist-Bemmann

1908058_368010063353049_8109277033670090656_n

(c) Christian Leist-Bemmann

For more pictures please also visit Sabines and Kerstins blogs
Bitte besucht auch einmal Sabine und Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s